Wasser-Wissen



Hemmstoff, Inhibitor

(inhibitor) Substanz, die einen physiologischen Prozess hemmen oder verhindern kann; oftmals sind es Eiweiße, die mit Enzymen Verbindungen eingehen und damit deren katalytische Wirkung blockieren.

Hemmstoffe werden im Abwasserbereich u.a. bei bestimmten Analysen eingesetzt (z.B. BSB) um die sauerstoffzehrende Nitrifikation zu hemmen. Das Auftreten von Hemmstoffen im Abwassergemisch kann hingegen gegenüber dem Klärprozess zu Verzögerung bis hin zur Verhinderung des biochemischen Abbaus führen.

ww