Glukose, Glucose, Traubenzucker

(glucose) Traubenzucker, auch D-Glukose oder Dextrose genannt, ist ein einfacher Zucker mit der Summenformel C6H12O6. Er ist der wichtigste Energielieferant des Organismus. Traubenzucker wird im gesunden menschlichen Körper vollständig zu Wasser und Kohlenstoffdioxid abgebaut. Als eines der Kohlehydrate ist es in jedem kommunalen Abwasser zu finden.

Gelöst im Wasser ist Glukose biologisch abbaubar, führt aber bei anaeroben Abbauprozessen zu Geruchsbelästigungen. Der Abbauprozess von Glucose dient in Lehrbücher als anschauliches Beispiel für die Berechnung einer  biologischen Abwasserreinigung.

In Labor- und Versuchsreaktoren einer biologischen Abwasserreinigung wird zu Experimentaalzwecken ein synthetisches Abwasser mit leicht abbaubare Stoffen oft mit Glukose als Nährstoff für die Mikroorganismen eingesetzt.

Die enzymatische "Aufspaltung" von Glukose wird Glykolyse genannt.

ww