Wasser-Wissen


 

Dosierung

Kontrollierte Zugabe von festen, flüssigen und gasförmigen Stoffen (Betriebschemikalien) für die Abwasserbehandlung mittels geeigneter technischer Einrichtungen, wie beispielsweise Dosierpumpen, Magnetventilen, Förderschnecken etc. Mit Hilfe geeigneter Messwertgeber und Regelgeräte ist eine vollautomatische Betriebsweise möglich.