Wasser-Wissen



Chemischer Index

(chemical index) Der Chemische Index ist ein zusammengesetzter Parameter für die Bewertung der Wasserbeschaffenheit und ein Maß für eine allgemeine Wassergüte. Zu seiner Berechnung werden acht Kenngrößen der Wasserbeschaffenheit miteinander zu einer dimensionslosen Zahl zwischen 0 und 100 verknüpft:

Die Berechnung erfolgt mittels sogenannten Indizes, jeweiligen normierenden Umrechnungsfaktoren für die einzelnen Parameter, die miteinander multipliziert den chemischen Index ergeben. Eine hohe Bewertungszahl weist auf einen guten chemischen Gütezustand hin. Der Chemische Index ermöglicht auch eine Aussage über die Gewässergüteklasse.